Sprachreisen und Schüleraustausch Weltweit
SprachreisenSprachreisenStartseite
Sprachreisen
SprachreisenSprachreisenSprachkurse
SprachreisenAuPair
SprachreisenHigh-School
SprachreisenPraktikum
SprachreisenSprachreise
SprachreisenSprachenjahr
SprachreisenWork-Experience
Sprachreisen
SprachreisenSprachreisenKatalogbestellungSprachreisen
SprachreisenSprachreisenWork & Travel
SprachreisenAustralien
SprachreisenKanada
SprachreisenNeuseeland
SprachreisenUSA

SprachreisenSprachreisenAlle SprachschulenSprachreisen
SprachreisenSprachreisenStudieren in HollandSprachreisen
SprachreisenSprachreisenACE AuslandsversicherungSprachreisen
SprachreisenSprachreisenImpressum







Sprachreisen

Studieren in den Niederlanden


Warning: fopen(https://www.xing.com/generated/clubs/f87c6b49c2505e55/rss/de-net4235-rssfeed2.0.xml) [function.fopen]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/90907_39175/webseiten/austausch/studieren-in-den-niederlanden/rss/rippy.php on line 44

Re^3: Fees - ein Beispiel von Lisa Janssen (16.11.2006, 14:14) in Gruppe "Studieren in den Niederlanden"

Hallo Berit, ich glaube, Du hast Dich da vertan. Man muss 32 Stunden im Monat arbeiten, sprich etwa 8 in der Woche. Ich habe das etwa 2 Jahre lang gemacht und das hat prima geklappt. Bei der OV-Jaarkaart kann man sich dann zwischen Wochen- und Wochenendkarte entscheiden. Ich hatte damals die Wochenkarte und konnte so ständig zwischen den verschiedenen Städten der Randstad hin- und herfahren. Lisa


Re^2: Fees - ein Beispiel von Berit Block (16.11.2006, 11:53) in Gruppe "Studieren in den Niederlanden"

Eigentlich sind es sogar 32 Std. pro Woche die man arbeiten muss, aber es lohnt sich, denn man bekommt dann nicht nur monatl. Studienfinanzierung, sondern auch noch die OV-Karte mit der man kostenlos mit der Bahn durch ganz Holland fahren kann.


In Kooperation mit

Sprachreisen mit carpe diem

Reiseberichte und gute
Tipps gibt es hier

Copyright © 2007-2014 by www.austausch.in. Alle Rechte vorbehalten.